Montag, Januar 02, 2012

Das Wort zum neuen Jahr

Gleich ist die Nacht vorbei. Ich halte die Stellung. Keine Ahnung, woher das Gefühl kommt, dass heute Nacht alles geht, alles möglich ist. Alle andern schlafen, nur ich nun mal nicht.

Ich hätte Lust, mal eben einen Spaziergang im Dunkeln zu machen, bevor das Haus erwacht.

Nun.

Euch allen ein gutes 2012!